Napolen 1790-1815

Events

Eroberung der antirevolutionären, englisch gestützten Stadt Toulon

1793

Napoleons Sieg über österreichisch-italienisches Heer

1795 - 1799

Eroberung Ägyptens scheitert

1798 - 1801

Machtübernahme Napoleon

1799

-Sturz des Fünf-Männer Direktoriums
-Auflösung Parlament
-Drei-Konsulen Staat (Napoleon = erster Konsul)

Napoleon, Selbsternennung als Konsul auf Lebenszeit

1802

Reichs-Deputations-Hauptschluss

1803

-Abfindung weltlicher Herrscher, die im Revolutionskrieg Besitz verloren haben
-Betroffene
-Bayern
-Baden Württemberg
-Baden
-Folgen
-Erhebung der betroffenen Gebiete

Kröung Napoleons als Kaiser der Franzosen mit Papstsegen

1804

Niederlagen/Rückschläge

1805

-französische Flotte
-Zusammenbruch Kontinentalsperre zur Schwächung der englischen Wirtschaft
-Aufstände in Portugal, Italien, Deutschland

Napoleons Sieg über verschiedene Heere

1805

-Österreich (bei Ulm)
-Österreich-Russland (Dreikaiserschlacht bei Austerlitz)
-Österreich-Italien

Auflösung des Heiligen Römischen Reiches deutscher Nation

1806

-Als Reaktion auf den Rheinbund
-Kaiser Franz II. wird zu Kater Franz I. von Österreich

Sieg gegen Preußen (bei Jena und Auerstedt)

1806

Rheinbund

1806

-3 süddeutsche Staaten
-13 Fürsten
-freiwillige Satellitenstaaten(de jure: unabhängig, de facto:beeinflusst) Frankreichs

Berliner Dekret

1806

Verbot von Briefverkehr und Handel mit Groß Brittanien

Tilsiter Frieden

1807

-verklausulierte Verbündung mit Russland

Weiterer Sieg gegen Österreich (bei Wagram)

1809

Höhepunkt der napoleonischen Herrschaft

1810

-Napolen-Familie regiert in
-Spanien
-Neapel
-Königreich Westfalen

Aufkündigung Teilnahme Kontinentalsperre Zar Alexander I.(Russe)

1810

Beginn Russlandfeldzug

1810

-Größte internationale Streitmacht (600000 Mann)
-Soldaten aus
-Bayern
-Westfalen
-Sachsen
-Preußen
-Württemberg
-Baden
-Rheinhessen
-Mecklenburg
-Schweiz
-Österreich
-Polen
-Italien
-Portugal
-russische Taktik der "verbrannten Erde"

Belagerung Moskau/Rückzug der Franzosen (Brand von Moskau)

Oktober 1812

-30000 Mann erreichen die Heimat

Niederlage Napoleons in der Völkerschlacht von Leipzig

1813

-Sieger
-England
-Preußen
-Österreich
-Russland
-Schweden

FOLGEN
-Exil Napoleon (Insel Elba, Italien)

Flucht nach Südfrankreich

1814

-1000 Gefolgsleute
-Ziel: Aufbauen eines neuen Heers

Bismarcks Geburt

1815

Niederlage in der Schlacht bei Watrerloo

1815

-Sieger
-Großbritannien
-Preußen

Gründung des deutschen Bundes

1815

Restauration

1815 - 1848

Wiederherstellung/"Restauration" der alten Systeme

Wiener Kongress

1815

Wartburgfest

1817

-Ein Fest der Burschenschaften, die sich einen Nationalstaat wünschten
-zum ersten Mal weht eine schwarz-rot-goldene Fahne

Vormärz

1832 - 1848

Hambaches Fest

1832

Märzrevolution

1848

Nationalversammlung in der Paulskirche

1849

Bruderkrieg

1866

Preußen gegen Deutsche

Deutsch-Französischer Krieg

1870 - 1871

Gründung des Kaiserreichs unter Wilhelm I.

1871

-"Deutscher Sonderweg"
-Ende des Deutschen Bundes