Ereignisse der französischen Revolution zwischen 1789-83

Events

1789

1-1-1789

Wahlen zu den Generalständen

März 1789

Eröffnung der Generalstände

5-5-1789

3. Stand erklärt sich zu Nationalversammlung

6-17-1789

Ballhausschwur

6-20-1789

Bauernunruhen

Juli 1789 - August 1789

Versammlung erklärt sich zur verfassungsgebenden Nationalversammlung

7-9-1789

in Paris Unruhen, Bildung einer Bügergarde

7-12-1789

Sturm auf die Bastille

07/14/1789

Munizipalrevolten

7-15-1789 - 7-31-1789

Abschaffung von Feudalrechten und Privilegien

8-4-1789

Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte

8-26-1789

König erhält Recht zu aufschiebendem Veto

9-11-1789

1790

1-1-1790

Aufhebung der Klöster und Orden

2-13-1790

Abschaffung der Adelstitel

7-19-1790

Auflösung des Parlaments

7-19-1790

Trikolore als Banner

10-21-1790

keine Binnenzölle

10-31-1790

1791

1-1-1791

Zunft + Gewerbefreiheit

4-2-1791

Wahl der 745 Abgeordneten der Legislative

8-17-1791

Verabschiedung der Vervassung

9-3-1791

Gleichstellung der Juden

9-27-1791

1792

1-1-1792

Kriegserklärung Frankreichs an Österreich

4-20-1792

erstmals Guillotine

4-25-1792

Septembermassaker, Paris

9-2-1792 - 9-5-1792

Monarchie wird abgeschafft

9-21-1792

Ausrufung der Republik

9-22-1792

1793

1-1-1793

Guillotinierung Ludwigs XVI.

1-21-1793

Abschaffung aller restlichen Feudalrechte

7-17-1793

Einrichtung der provisorischen Revolutionsregierung

10-10-1793

Einführung der allgemeinen Schulpflicht

12-25-1793

1794

1-1-1794